The Sobral spring is multi-faceted!

The collections "Natureza" and "Sombra Chinesa" have the natural look made of sun bleached driftwoods, collected on the beaches of Brazil or the pieces of jewellery as light as a feather in the form of gloriously colourful silhouettes of enchanting animal figures arrived on time - with the spring!

In addition: now to the colourful fashion summer 2012 the jewellery classics from the popular series "Indiana" in new, colours and matching these - completely new discovered for you in the USA, bags and accessories of Hadaki.

Im Heimatland Brasilien hat SOBRAL mit zahlreichen Exklusiv-Shops an den internationalen Flughäfen und in renommierten Ferienorten wie Buzios oder Paraty bereits viele Jahre einen festen Platz in der avantgardistischen Modewelt. Seit etwa zehn Jahren erobert er den europäischen und nordamerikanischen Markt und begeistert mit seinen Kreationen nicht nur seine vielzähligen Kundinnen weltweit, sondern auch Stardesigner Karl Lagerfeld oder Celebrities wie die Sängerin Beyoncé.

Zwei 'Sobral Schmuck-Kollektionen pro Saison

Die knallbunte Produktreihe „Pop Art“ wurde in Paris mehrfach mit Designpreisen ausgezeichnet. Mit neuen Kollektionen, die zweimal jährlich lanciert werden, setzt SOBRAL regelmäßig aktuelle Modetrends! Sobral erhielt fünf „Etoile de Mode“ Auszeichnungen auf der Bijorhca-Éclat de Mode Schmuckmesse in Paris, eine Designer‘s Jury Auszeichnung im September 2004, den Preis der Modeschulen im Januar und September 2005, eine Auszeichnung der Fachpresse im Jahr 2006 und den Einzelhandelspreis im September desselben Jahres.

Der zunehmende Erfolg, nicht nur auf dem brasilianischen Markt, machte aus einer kleinen Manufaktur in einem Vorort von Rio de Janeiro im Laufe der Jahrzehnte eine seriöse Fabrikation mit derzeit etwa 500 Mitarbeitern. Heute steht der Name SOBRAL für ein modernes Unternehmen mit vorbildlichen Arbeitsbedingungen und Umweltstandards.

* incl. tax, plus shipping